Krefeld:In Hüls wurde Hans-Christian Tenberg jetzt mit großer Mehrheit zum neuenFDP- Ortsvorsitzenden gewählt.

Politik : Hans-Christian Tenberg neuer FDP-Hüls-Chef

Mit der Wahl des 28-jährigen Tenberg soll auch ein Zeichen für die Verjüngung der Hülser FDP gesetzt werden.

(RP) Im Rahmen des FDP-Stadtbezirksparteitags in Hüls wurde Hans-Christian Tenberg jetzt mit großer Mehrheit zum neuen Vorsitzenden gewählt. Tenberg löst den bisherigen Vorsitzenden Klaus-Dieter Ohlig ab, der auf den Platz des stellvertretenden Vorsitzenden rückt.

Mit der Wahl des 28-jährigen Tenbergs soll auch ein Zeichen für die Verjüngung der Hülser FDP gesetzt werden. Der in Hüls beheimatete Hans-Christian Tenberg arbeitet als Geschäftsführer des Katholischen Jugendverbandes und ist bei den Historischen Schützen in Hüls aktiv. Seine wesentlichen Schwerpunkte sieht Tenberg in der Weiterentwicklung des Hülser Ortskerns, hier insbesondere die Sanierung und Gestaltung des Hülser Rathauses, sowie Verstärkung und Unterstützung der Jugendarbeit. Zu den Beisitzern des Vorstandes des FDP-Stadtbezirksverbandes Hüls wurden Erna Flesch, Annika Magohomera-Schönen und Karin Zillen gewählt.

Mehr von RP ONLINE