Krefeld: Der Graben am Höhendyk wurde vom Bürgerverein Kliedbruch gereinigt.

Bürger-Engagement : Höhendyk-Graben wurde gesäubert

In Gummistiefeln und mit viel Einsatz wurde jetzt der Graben am Höhendyk gereinigt.

(RP) Werner Bissels und Wolfram Dürr vom Bürgerverein Kliedbruch sorgen dafür, dass der Graben am Hökendyk fließfähig bleibt. Ein großes Lob dafür gab es vom Bürgervereinsvorsitzenden Peter Gerlich: „Der Bürgerverein Kliedbruch lebt diese pragmatische Selbsthilfe und freut sich auf weitere Nachbarn, die nicht lamentieren, sondern mit anpacken“, sagte er. Wer im Kliedbruch lebt und ein tätig werden will, ist im Bürgerverein Kliedbruch willkommen. Kontaktdaten sind unter www.kliedbruch.de zu finden.

Mehr von RP ONLINE