Kindergärten St. Nikolaus Und St. Peter: Jungen und Mädchen erwarben das Bewegungsabzeichen

Kindergärten St. Nikolaus Und St. Peter: Jungen und Mädchen erwarben das Bewegungsabzeichen

UERDINGEN/BOCKUM (RP) Im Zuge eines Vorschulprojektes hatten rund 30 Jungen und Mädchen aus dem Kindergarten St. Nikolaus und dem Familienzentrum St. Peter in Kooperation mit dem TSV Bockum kräftig für ihr erstes Bewegungsabzeichen trainiert. Zusammen mit ihren Erzieherinnen Jenny Nießen und Natalie Donder, die auch Übungsleiterin des TSV ist, verbesserten die Kinder ihre Fähigkeiten in fünf verschiedenen Entwicklungsbereichen, die der sozialen, motorischen, psychisch-emotionalen, kognitiven und Wahrnehmungs-Entwicklung entsprechen.

UERDINGEN/BOCKUM (RP) Im Zuge eines Vorschulprojektes hatten rund 30 Jungen und Mädchen aus dem Kindergarten St. Nikolaus und dem Familienzentrum St. Peter in Kooperation mit dem TSV Bockum kräftig für ihr erstes Bewegungsabzeichen trainiert. Zusammen mit ihren Erzieherinnen Jenny Nießen und Natalie Donder, die auch Übungsleiterin des TSV ist, verbesserten die Kinder ihre Fähigkeiten in fünf verschiedenen Entwicklungsbereichen, die der sozialen, motorischen, psychisch-emotionalen, kognitiven und Wahrnehmungs-Entwicklung entsprechen.

"Ziel ist es, die Kinder für Sport und Bewegung zu begeistern und ihre Vorlieben und Stärken zu entdecken", so Natalie Donder. Das Projekt endete mit dem "Kinderbewegungsabzeichen" in der Turnhalle der Grotenburg-Grundschule statt. Dazu durchliefen die Kinder mit einigen Kolleginnen beider Kitas einen Parcours mit elf Stationen zu den oben genannten Entwicklungsbereichen und wurden mit einer Urkunde und einem Bewegungsgeschenk für Ihre Leistungen durch Vertreter des TSV Bockum, Manfred Bellinghofen sowie Michael Kreuz, Vorsitzender des TSV und Gabriele Beeser, Leitung beider Kindertageseinrichtungen belohnt.

(RP)