Hülser Sportverein: Hülser Burgfest findet wieder statt

Hülser Sportverein: Hülser Burgfest findet wieder statt

HÜLS (RP) 60 Mitglieder konnte der Vorsitzende des Hülser Sportvereins, Dietmar Schöps, jetzt zur Mitgliederversammlung begrüßen. Nach der turbulenten Mitgliederversammlung im vergangenen Jahr ging es diesmal unaufgeregt und sehr gelassen zu. Finanzwart Wolfgang Pitz präsentierte das HSV-Zahlenwerk, das mit einem kleinen Überschuss erfolgreich abgeschlossen werden konnte.

HÜLS (RP) 60 Mitglieder konnte der Vorsitzende des Hülser Sportvereins, Dietmar Schöps, jetzt zur Mitgliederversammlung begrüßen. Nach der turbulenten Mitgliederversammlung im vergangenen Jahr ging es diesmal unaufgeregt und sehr gelassen zu. Finanzwart Wolfgang Pitz präsentierte das HSV-Zahlenwerk, das mit einem kleinen Überschuss erfolgreich abgeschlossen werden konnte.

Von allen Anwesenden begrüßt wurde sein Hinweis, dass in diesem Jahr das überaus beliebte HSV-Burgfest wieder stattfindet, nachdem bauliche Maßnahmen rund um die Hülser Burg erfolgreich abgeschlossen wurden und die Traditionsveranstaltung damit auch in den Haushaltsplan zurückkehrt. Lothar Kassing stand zur Wahl als HSV-Sportwart an, da er im Vorjahr nur kommissarisch eingesetzt werden konnte.

  • Im Tennisclubhaus : Hülser SV ehrt Jubilare und Meisterteams

Er wurde einstimmig gewählt. Neue Kassenprüfer sind Angelika Bendgens und Martina Schöneberg. Jürgen Fischer, der vom Amt des stellvertretenden Vorsitzenden zurücktrat, wurde mit einem kleinen Präsent verabschiedet. Dietmar Schöps bedankte sich bei ihm für die Zusammenarbeit erklärte, dass die Nachfolge für Fischer zügig geregelt wird.

(RP)