1. NRW
  2. Städte
  3. Krefeld
  4. Krefeld Stadtgespräch

GKG Mösche Männekes Jahreshauptversammlung

Karneval : Mösche Männekes bereiten neue Karnevalssession vor

Andreas Jörissen wird auch im kommenden Jahr als Sitzungspräsident die Große Sitzung moderieren. Neuer Präsident der GKG Mösche Männekes ist Klaus Esters.

(lb) Die GKG Mösche Männekes blicken auf eine erfolgreiche Session zurück. Im Rahmen der Jahreshauptversammlung wurde der Vorstand jetzt erweitert, um künftige Aufgaben besser meistern zu können. Winfried Schobert bleibt erster Vorsitzender, zweiter Vorsitzender wurde Wolfgang Herzner. Klaus Esters wurde als neuer Präsident der Gesellschaft gewählt. Andreas Jörissen moderiert auch in den kommenden Jahren die Sitzung als Sitzungspräsident. Neuer Geschäftsführer ist Conni Zangs. Boris Rudolph wurde als Schatzmeister und Birgit Janßen als  Damensprecherin bestätigt. Der Bereich Technik & Fuhrpark wird nun von Frank Post verantwortet. Neuer Beisitzer für den Bereich Marketing ist Friedhelm Friedrichs und die Organisation von Veranstaltungskarten übernimmt Tobias Stümges. Um die Onlinedienste kümmert sich Philipp Coumans. Pressewart ist weiterhin Reiner Schütt. Die Session 2019 startet bei der Mösche am 5. Januar um 19:11 Uhr. Die wichtigsten Veranstaltungen werden die Prunksitzung am 8. Februar im Seidenweberhaus sowie der Halbfastenball am 30. März sein. Die Kartenausgabe zur Prunksitzung startet wieder im August. Wer noch keine Vorbestellung getätigt hat, kann dies über die Homepage www.moesche.de bzw. per Email an karten@moesche.de tun. Kartenwünsche per Post sind an die neue Geschäftsstelle Grenzstrasse 99 in 47799 Krefeld zu richten.