Aus Dem Karneval: Fahrzeuge von Borgmann für das Comitee Crefelder Carneval

Aus Dem Karneval: Fahrzeuge von Borgmann für das Comitee Crefelder Carneval

Damit die Mannen des Comitees Crefelder Carneval (CCC) zu den zahlreichen Aufzügen während der Session bis zum 27. Februar (Rosenmontag) immer rechtzeitig präsent sind, stellt das Autohaus Borgmann ihnen geeignete Fahrzeuge zur Verfügung: Einen VW-Bus, der schon allein einen Großteil des zwölfköpfigen Comitees befördern kann; eine sportliche fünfsitzige Passat-Limousine mit 180 PS sowie zwei VW Up-Kleinwagen für je vier Personen. Gestern übergab Verkaufsleiter Norbert Steudner die Schlüssel an Ehrenpräsident Rainer Küsters, Aufzugsplaner Peter Bossers sowie Schriftführer und Pressesprecher Tobias Stümges.

Damit die Mannen des Comitees Crefelder Carneval (CCC) zu den zahlreichen Aufzügen während der Session bis zum 27. Februar (Rosenmontag) immer rechtzeitig präsent sind, stellt das Autohaus Borgmann ihnen geeignete Fahrzeuge zur Verfügung: Einen VW-Bus, der schon allein einen Großteil des zwölfköpfigen Comitees befördern kann; eine sportliche fünfsitzige Passat-Limousine mit 180 PS sowie zwei VW Up-Kleinwagen für je vier Personen. Gestern übergab Verkaufsleiter Norbert Steudner die Schlüssel an Ehrenpräsident Rainer Küsters, Aufzugsplaner Peter Bossers sowie Schriftführer und Pressesprecher Tobias Stümges.

Erster Termin für das CCC ist der Aufzug bei den Närrischen Gartenzwergen am 6. Januar. Ein erster offizieller Höhepunkt ist dann die Prinzenproklamation am Freitag, 20. Januar, im Mercure-Parkhotel Krefelder Hof.

(RP)