1. Amazonencorps: Ein Tag mit Pferden für Marianum-Kinder

1. Amazonencorps: Ein Tag mit Pferden für Marianum-Kinder

WESTBEZIRK (RP) Die Aktiven des 1. Amazonencorps der Stadt Krefeld haben jetzt wieder mit dem Kinderheim Marianum einen Ausflug unternommen. Sie erfüllten den Wunsch der Kinder, einen Tag mit den Pferden in deren Reitstall Schweckhorst in Haldern/Rees zu verbringen, und es wurde ein toller Tag für alle Beteiligten mit Striegeln der Pferde, Reiten, Planwagenfahrt, und ganzen Bergen von selbst gebackenem Kuchen. Für zwei Jungs mit Pferdehaarallergie wurde kurzerhand der große Trecker aus der Scheune geholt, um auch ihnen mit einer Fahrt um den nahegelegenen See eine Freude zu bereiten.

WESTBEZIRK (RP) Die Aktiven des 1. Amazonencorps der Stadt Krefeld haben jetzt wieder mit dem Kinderheim Marianum einen Ausflug unternommen. Sie erfüllten den Wunsch der Kinder, einen Tag mit den Pferden in deren Reitstall Schweckhorst in Haldern/Rees zu verbringen, und es wurde ein toller Tag für alle Beteiligten mit Striegeln der Pferde, Reiten, Planwagenfahrt, und ganzen Bergen von selbst gebackenem Kuchen. Für zwei Jungs mit Pferdehaarallergie wurde kurzerhand der große Trecker aus der Scheune geholt, um auch ihnen mit einer Fahrt um den nahegelegenen See eine Freude zu bereiten.

Auf der Rückfahrt nach Krefeld schenkten die Amazonen den Kindern im Bus jeweils eine Tüte mit Leckereien und altersgerechten Zeitschriften. Nur durch den Erlös aus den Anzeigen aus dem Programmheft zu ihrem Uniformappell und mit der Unterstützung zahlreicher namhafter Sponsoren konnte das Projekt realisiert werden.

(RP)