Tennis: Damen des OTC feiern Aufstieg

Tennis: Damen des OTC feiern Aufstieg

"Der zweite Aufstieg in Folge in der Winterrunde kam ziemlich überraschend für uns", kommentierte die Mannschaftsführerin Mandy Günther den Aufstieg der 1. Damenmannschaft in die Bezirksklasse A. Überraschend war der Erfolg nicht etwa, weil die Tennisdamen des OTC Zweifel an ihrer Leistungsstärke hatten, sondern weil sie personell so knapp besetzt waren, dass sie die komplette Saison nur zu viert bestreiten konnten.

"Der zweite Aufstieg in Folge in der Winterrunde kam ziemlich überraschend für uns", kommentierte die Mannschaftsführerin Mandy Günther den Aufstieg der 1. Damenmannschaft in die Bezirksklasse A. Überraschend war der Erfolg nicht etwa, weil die Tennisdamen des OTC Zweifel an ihrer Leistungsstärke hatten, sondern weil sie personell so knapp besetzt waren, dass sie die komplette Saison nur zu viert bestreiten konnten.

Und bereits im ersten Spiel der Saison gegen den späteren Vize-Meister TC Schiefbahn traten sie sogar nur zu dritt an. Aber zwei Siege im Einzel und das gewonnen einzig mögliche Doppel genügte für ein 3:3.

Die folgenden vier Partien wurden dann in kompletter Besetzung bestritten und allesamt gewonnen. Besonders erwähnenswert ist, dass die beiden Top-gemeldeten Spielerinnen Angie Günther und Vivian Fink sowohl ihre Einzel als auch alle Doppel ohne Satzverlust gewonnen haben.

(RP)