Freiwillige Wehr: 1600 Euro für Übungspuppen

Freiwillige Wehr: 1600 Euro für Übungspuppen

FISCHELN (RP) Zu den Adressaten von Spenden aus dem PS-Zweckertragssparen der Sparkasse gehörten jetzt auch die Freiwillige Feuerwehr Fischeln, die sich über 1600 Euro freuen konnten. Das Geld werden die ehrenamtlichen Blauröcke überwiegend in zwei neue Übungspuppen für die Ausbildung investierten. Diese Puppen ermöglichen so das realitätsnahe Training der Menschenrettung. Da eine Beschaffung aus Mitteln der Stadt nicht möglich war, kam der Geldsegen gerade recht.

FISCHELN (RP) Zu den Adressaten von Spenden aus dem PS-Zweckertragssparen der Sparkasse gehörten jetzt auch die Freiwillige Feuerwehr Fischeln, die sich über 1600 Euro freuen konnten. Das Geld werden die ehrenamtlichen Blauröcke überwiegend in zwei neue Übungspuppen für die Ausbildung investierten. Diese Puppen ermöglichen so das realitätsnahe Training der Menschenrettung. Da eine Beschaffung aus Mitteln der Stadt nicht möglich war, kam der Geldsegen gerade recht.

Zu verdanken hat der Löschzug die Spende dem Fischelner Marcell Duve. Er leitet das Sparkassen-Finanz-Center an der Friedrichstraße und ist seinem Stadtteil Fischeln und den dort aktiven Vereinen sehr verbunden. Er überreichte die Spende an den Vorsitzenden des Vereins zur Förderung der Freiwilligen Feuerwehr Fischeln (VFFFF), Daniel Schwientek.

(RP)