Lokalsport TV Oppum verabschiedet sich mit einem Auswärtssieg

Krefeld · Im letzten Saisonspiel der Handball-Oberliga gewann der TV Oppum bei der SG Überruhr mit 30:26 (12:12). "Mich freut es, dass wir eine sehr gute Saison mit einem Sieg beendet haben. Es war schwer, sich für so ein Spiel noch einmal zu motivieren. Aber wir haben das sehr gut gemacht", sagte ein rundum zufriedener Ljubomir Cutura. Bester Torschütze (9) war Sebastian Bartmann (Foto) in seinem letzten Spiel für die Grün-Weißen. Einzig die Verletzung von Matthias Opper trübte die Stimmung nach dem Sieg. In der zweiten Halbzeit verletzte sich der Rückraumspieler am Knie.

Lokalsport: TV Oppum verabschiedet sich mit einem Auswärtssieg
Foto: Lammertz Thomas
(kg)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort