1. NRW
  2. Städte
  3. Krefeld
  4. Sport

Badminton: Schenk erreicht WM-Viertelfinale

Badminton : Schenk erreicht WM-Viertelfinale

Die deutsche Top-Spielerin Juliane Schenk hat das Viertelfinale der Badminton-WM in London erreicht und damit für eine kleine Überraschung gesorgt.

Die Weltranglisten-Zehnte aus Hüls gewann am Donnerstagabend gegen die sechs Plätze vor ihr rangierende Chinesin Yanjiao Jiang 21:14, 7:21, 21:17. Schenk, die im Mai die chinesische Weltranglistenerste Wang Shixian besiegt hatte, gilt als größte deutsche Medaillenhoffnung in der Londoner Wembley-Arena. Sie ist die einzige deutsche Starterin, die noch um Edelmetall kämpft.

(DAPD)