Radsport , Retour le tour, Marcel Sieberg, Rick Zabel

Radsport: Tourfahrer Sieberg gibt Zusage für Krefelder Rennen

Radsport Während die Tour de France 2018 noch in der ersten Rennwoche ist, richten sich die Krefelder Blicke bereits mit Spannung auf das Nachtour-Radkriterium „Retour le Tour“, das am 3. August in der Krefelder Innenstadt stattfindet.

Nach Vorjahressieger Rick Zabel (Katusha-Aplecin) haben die Veranstalter Christian A. Kölker und Tobias Stümges nun den nächsten prominenten Starter verpflichtet. So kommt erneut der Bocholter Marcel Sieberg (36) vom Team Lotto Soudal nach Krefeld. Sieberg fährt in diesem Jahr seine neunte Tour de France. Nach der fünften Etappe der Frankreich-Rundfahrt rangiert Sieberg derzeit zeitgleich mit Rick Zabel und einem Rückstand von 20:56 Minuten hinter dem Gelben Trikot auf Platz 166. Beim Krefelder Derny-Rennen im vergangenen Jahr wurde er Fünfter.