Lokalsport Patrick Terhuven ist Vizemeister des Niederrheinischen Schachverbandes

Schach · Bei der Einzelmeisterschaft des Niederrheinischen Schachverbandes 1901, die traditionell in der Woche vor Ostern ausgetragen wird, sicherte sich in Kamp-Lintfort Andreas Probst (Ratinger SK) mit 5,5 Punkten in dem siebenrundigen Turnier nach Schweizer Systen den Titel. Punkgleich, aber mit der etwas schlechteren Sonderwertung, wurde Patrick Terhuven (Krefelder SK Turm 1851) Vizemeister und qualifizierte sich damit wie der Sieger ebenfalls für die NRW-Einzelmeisterschaft.

 Patrick Terhuven hat sich als niederrheinischer Vizemeister für die NRW-Einzelmeisterschaft qualifiziert.

Patrick Terhuven hat sich als niederrheinischer Vizemeister für die NRW-Einzelmeisterschaft qualifiziert.

Foto: Lammertz
(-ken)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort