Lokalsport: Laps-Schalm schafft sich eine gute Ausgangsposition

Lokalsport : Laps-Schalm schafft sich eine gute Ausgangsposition

Die Krefelderin gewinnt auf Donnercash die dritte von elf Wertungsprüfungen beim Turnier des Pony RFC.

Beim M*-Springen mit Siegerrunde als Turnierhöhepunkt des Dressur- und Springturniers des Pony-RFC Krefeld siegte der Vinner Axel Dahmen mit Ascarda wie die Pfalzdorferin Christel Heyl mit Chardello SH in der ersten bzw. zweiten Abteilung. Von den acht Teilnehmern der Siegerrunde blieben die beiden im Normalumlauf als auch im Stechen ohne Abwurf in 39,82 und 40,65 Sekunden. Schnellste Teilnehmerin war Sina Heisterkamp (RV von Bredow Kappeln) mit Chocochino. Sie leistete sich aber in der Siegerrunde mit 36,52 Sekunden gleich zwei Abwürfe und fiel somit auf den letzten Platz der Siegerrunde zurück. Bester Springreiter der Region war Janis Zumbrägel (RFV Hubertus Anrath-Neersen) mit Piefke auf Platz zwei der zweiten Abteilung als schnellster Vier-Fehler-Reiter in 40,08.

Beim Turnier des Pony-RFC Krefeld war die dritte von elf Wertungsprüfungen für die Niederrhein-Hunter-Tour. Eine gute Ausgangsposition für die Tour-Wertung schufen sich die Siegerin Alexandra Laps-Schalm (Krefelder RFV) mit Donnercash mit der Wertnote 8,2 und der Zweitplatzierte Horst Wittfeld (Reiterfreunde Luisenhof) auf Tassimo's Pet mit 8,0 in der Hunterklasse 95-er. Wittfeld belegte letztes Jahr im Gesamtklassement der Niederrhein-Tour bei den Ü40-Reitern den zweiten Platz. Tassimo's Pet kam unter der Krefelder M-Dressur-Kreismeisterin Lena Backes (Reiterfreunde Luisenhof) doch noch zu einem Sieg im A-Stilspringen mit der tollen Wertnote 8,4.

Nach dem Kreisturnier ging es im Krefelder Jugendcup bereits in die zweite Runde im Stilspringen und in Dressur auf E-Basis. Beide Male hieß die Siegerin Antonia Dewes (Krefelder RFV) mit Fine Vicky (Springen: 7,6) und mit Golden Loui H (Dressur: 8,0). Sie dürfte dann auch in der Kombiwertung von Dressur/Springen eine große Rolle spielen. Jetzt stehen noch vier Wertungstermine aus.

(RP)
Mehr von RP ONLINE