Krefeld: Konrad Beuermann trainiert Bayers Basketballer

Basketball-Oberliga : Konrad Beuermann trainiert Bayers Basketballer

Der bisherige Trainer John F. Bruhnke übernimmt in Neuss die Zweitliga-Damen.

(RP) Nach neun Jahren als Chefcoach der Basketball-Herren des SC Bayer Uerdingen wird John F. Bruhnke von Konrad Beuermann abgelöst. „Konrad ist meine absolute Wunschlösung. Er kennt die Abteilung und passt mit seiner Philosophie gut in unser Konzept“, sagt der sportliche Leiter Sebastian Zohren. Seine Basketballausbildung hat der heute 45-Jährige in Göttingen absolviert. Über die Jugendmannschaften der BG 74 Göttingen ging es für den Landesauswahlspieler bis in die 2. Regionalliga. Auch als Trainer machte er sich früh einen Namen, da seine C-Jugend Deutscher Meister wurde. 2015 startete Beuermann dann als Trainer beim SC Bayer. Er übernahm die U10, mit der er 2017 die Endrunde um die Westdeutsche Meisterschaft erreichte.

Nun übernimmt Beuermann die 1. Herren und will sich mit der neu zusammengestellten Mannschaft in der Oberliga etablieren. Oberstes Ziel ist die Einbindung der eigenen Jugendspieler in den Seniorenbetrieb. Die Krefelder werden eine der jüngsten Mannschaften der Liga stellen und somit die gute Jugendarbeit der vergangenen Jahre konsequent weiter führen. Beuermann hat bereits die erste Einheit geleitet und zeigte sich erfreut über das Potenzial der Mannschaft und die gute Stimmung in der Halle.

Jetzt gilt es, möglichst schnell das Team zusammenzustellen. Ende Juli beginnt die Vorbereitung, ehe die Saison am Wochenende 14./15. Septemer startet. Die Basketballabteilung möchte sich nochmals bei John F. Bruhnke für die gute und engagierte Arbeit in den vergangenen Jahren bedanken und wünsch ihm bei seiner neuen Station in Neuss viel Erfolg.

Mehr von RP ONLINE