Lokalsport: Kantersieg für Turm Krefelds Zweite in Dinslaken

Lokalsport: Kantersieg für Turm Krefelds Zweite in Dinslaken

Mit einer Topleistung wartete Aufsteiger Turm Krefeld II in der vorgezogenen Begegnung der vierten Runde der Regionalliga in Dinslaken auf. Gegen die Zweite der Gastgeber dominierte Turm die Begegnung von Anfang an, und verlor nur eine Partie.

Am Spitzenbrett punktete Jonas Markgraf, Altmeister Valery Maes erzielte am zweiten Brett ein Remis, wie auch Michael Prein am vierten Brett. Mit den Partiegewinnen von Andreas Tiede am dritten, sowie von Ersatzmann Christian Lehmann am achten Brett führte man dann 4:2, und hatte somit zumindest bereits einen Mannschaftspunkt sicher. Stefan Rettenbacher am fünften, und Mannschaftführer Klaus Bernhard am siebten Brett holten dann noch zwei weitere Punkte zum hochverdienten 6:2 Kantersieg, der einen Platz im Mittelfeld der Tabelle bedeutet.

(-ken)