3. Handball-Bundesliga HSG bleibt trotz Punktverlust Spitzenreiter

Krefeld · Nach einer grottenschlechten Halbzeit lagen die Krefelder im Heimspiel gegen die Bergischen Panther mit sechs Treffern zurück. Nach der Pause bewiesen sie Moral und trennten sich nach einer furiosen Aufholjagd mit 33:33.

Maik Schneider

Maik Schneider

Foto: Samla Fotoagentur/samla.de
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort