1. NRW
  2. Städte
  3. Krefeld
  4. Sport

Hockey: Härtetest für deutsche U21-Juniorinnen in Krefeld​

Hockey : Härtetest für U21-Juniorinnen in Krefeld

Die Hockey-Nationalmannschaft spielt ab Freitag in der Vreed dreimal gegen Belgien. Mit Lisa Nolte und Sara Strauss gehören zwei Spielerinnen aus dem Nachwuchs des Crefelder HTC zum Kader.

(RP) Am 21. Juli beginnt für die weibliche U21-Hockey-Auswahl Deutschlands die Europameisterschaft in Belgien. Vor dem Kampf um Europas Krone trifft sich der 20-köpfige EM-Kader noch einmal in der Vreed auf der Gerd-Wellen-Anlage des Crefelder HTC, zu einen letzten Härtetest gegen den EM-Gastgeber Belgien. Die Spiele finden am Freitag (17 Uhr), Samstag (15 Uhr) und Montag (11 Uhr) statt.

„Wir wollen diesen Lehrgang nutzen, um uns optimal auf die EM vourzubereiten. Wir hatten dieses Jahr in dieser Konstellation nicht so viel Zeit und müssen uns auch noch finden. Wir haben aber auch in dieser Mannschaft unheimlich viel Qualität und bei der EM das Ziel, ganz vorne mitzuspielen“, sagt Bundestrainer Akim Bouchouchi. Zuletzt durften die sogenannten „GUNS“ von U21-Trainer Bouchouchi auf der ganz großen Bühne testen. In der Pro League, der internationalen Liga der Nationalmannschaften, vertraten die Juniorinnen den deutschen A-Kader und schlugen trotz einer 0:3-Niederlage gegen abgeklärte Chinesinnen achtbar. Gegen Belgien dürften die Kräfteverhältnisse wieder ausgeglichener sein.

  • In Krefeld wurden die Elektroniker und
    Handwerk in Krefeld : Fachkräfte feiern Ende der Ausbildung
  • Der Kunstverein zeigt zurzeit Arbeiten von
    Neuwahlen in Krefeld : Kunstverein hat erstmals eine weibliche Doppelspitze
  • Aktuell mit dem Coronavirus infiziert sind
    Pandemie in Krefeld : Corona-Inzidenz in Krefeld steigt auf 648 an

„Wir sind sehr froh, dass wir für die Vorbereitung in Krefeld sein dürfen. Die Bedingungen sind dort erfahrungsgemäß immer top und man hat alles vor Ort. Krefeld war im Vorfeld auch sehr interessiert, das ausrichten zu können, weswegen ich davon ausgehe, dass wir auch optimal betreut werden“, freut sich Bouchouchi auf die anstehenden Länderspiele.

Der CHTC lädt beide Mannschaften nach den Länderspielen zum gemeinsamen Abendessen ein. Mit der Kapitänin Lisa Nolte und Top-Torschützin der abgelaufenen Bundesligasaison, Sara Strauss, gehören auch zwei Ur-Krefelderin zum Kader. Zwar gehen beide mittlerweile in Düsseldorf gemeinsam auf Titeljagd, doch das Hockeyspielen erlernten sie auf der Anlage, auf der sie nun gegen Belgien testen. Der Eintritt ist an allen Tagen frei.