Handball-Drittligist Krefeld deklassiert Hollands Meister

Handball : HSG feiert Kantersieg gegen Hollands Meister

Mit einem zu keinem Zeitpunkt gefährdeten 32:18 (18;10)-Erfolg gegen den Niederländischen Meister der vergangenen drei Jahre, die Limburg Lions, feierte die HSG Krefeld einen starken Auftakt in die Saisonvorbereitung.

Dabei war vor allem die Ausgeglichenheit der Mannschaft der Trumpf der Eagles, bei denen unter den Neuzugängen speziell KC Büren, Karl Roosna und Torwart Max Jäger starke Leistungen zeigten, der Trumpf. Trainer Ronny Rogawska zeigte sich hochzufrieden. „Wir wollten gerade defensiv gut stehen und viel probieren. Beides hat hervorragend geklappt. Natürlich sollte man ein Vorbereitungsspiel nicht überbewerten, aber für den Moment bin ich sehr zufrieden“, sagte der Eagles-Coach.

Mehr von RP ONLINE