Fußball: Fischeln: Rene Hebold fällt lange aus

Fußball : Fischeln: Rene Hebold fällt lange aus

fussball

Wegen eines Teilabrisses des linken Innenbandes fällt Rene Hebold vom Oberligisten VfR Fischeln mindestens sechs Wochen aus. Der 26-Jährige, eigentlich im Mittelfeld zu Hause, aber auch auf vielen anderen Positionen verwendbar, schoss in der abgelaufenen Saison fünf Tore.

Bösinghoven: 0:2 bei starken Hambornern

(IBF) Der TuS Bösinghoven verlor sein erstes Testspiel beim Oberliga-Klassenkameraden Spfr. Hamborn 07, der personell mit einigen guten Akteuren aus dem Balkan aufgerüstet hat, mit 0:2 (0:1). Daniel Opitz und Daniel Brosowski schossen die Tore. 24 Stunden später schlugen die Hamborner den Aufsteiger SV Uedesheim mit dem gleichen Resultat.

KFC: Jochen Höfler wechselt zur SpVgg. Hamm

(IBF) Stürmer Jochen Höfler vom KFC Uerdingen, zuletzt verletzungsbedingt nur Torjäger außer Dienst, spielt künftig für den finanzstarken westfälischen Oberligisten Spielvereinigung Hamm. Der wurde in der vergangenen Saison Zweiter und verpasste knapp die Aufstiegsrelegation zur Regionalliga. Der 31-Jährige wurde auch lange mit dem VfR Fischeln in Verbindung gebracht. Der Oberligist steht aber noch in Kontakt zu einem weiteren Stürmer, mit dem die Gespräche nun intensiviert werden sollen.

KFC: Lars Klitzsch vor Wechsel zu Turu Düsseldorf

(oli) Lars Klitzsch steht vor einem Wechsel vom KFC Uerdingen zum Oberliga-Konkurrenten Turu Düsseldorf. Beim Testspiel am vergangenen Freitag gegen die U23 von Borussia Mönchengladbach kam der Innenverteidiger bereits zum Einsatz. Klitzsch, der im vergangenen Winter von Alemannia Aachens U23 nach Krefeld gekommen war, hatte nach dem verpassten Regionalliga-Aufstieg keinen neuen Vertrag mehr beim KFC erhalten.

(RP)
Mehr von RP ONLINE