Lokalsport: Billard-Mehrkampfteam will in die Play-offs

Lokalsport: Billard-Mehrkampfteam will in die Play-offs

Das Mehrkampfteam der BG RW Krefeld empfängt am Samstagm um 14 Uhr den BC Krützkämper Bochum und einen Tag später (11 Uhr) den BSF Goch. Den guten Rückrundenstart wollen die Mehrkämpfer in ihren beiden Heimspielen fortsetzen. Das erklärte Ziel ist die Teilnahme an den Playoffs. Dazu müssen sie beide Spiele gewinnen, um noch unter die besten vier Teams zu kommen. Nach elf Spielen liegt die BG RW Krefeld mit 9:18 Punkten auf dem sechsten Tabellenrang.

Der BC Krützkämper Bochum weist auf Rang fünf mit zwölf Spielen 10:14 Punkte auf (Hinspiel 2:6). Es folgt das vermeintlich leichtere Spiel gegen den Tabellenletzten BSF Goch (Hinspiel 6:2). Dabei bauen die Krefelder vor allem auf ihren belgischen Superstar Patrick Nießen. Kapitän Dirk Menzel meint: "Wenn Patrick mitspielt, ist der Druck für die anderen Mitspieler geringer und sie können freier aufspielen."

(wag)