1. NRW
  2. Städte
  3. Krefeld
  4. Sport

Lokalsport: Bayer-Riesen gewinnen trotz chaotischer Vorbereitung

Lokalsport : Bayer-Riesen gewinnen trotz chaotischer Vorbereitung

Trotz der chaotischen Vorbereitung ist Basketball-Zweitregionalligist SC Bayer 05 Uerdingen mit einem 75:70-Auswärtssieg bei der DJK Südwest Köln in die neue Saison gestartet. Ein Sieg, der allerdings immer noch Fragezeichen über die Stärke der Uerdinger für die komplette Saison offen lässt.

Beim Auswärtsauftritt in der Domstadt war Marvin Heckel mit 20 Punkten der Topscorer. Im weiteren Saisonverlauf wird der Ausbauspieler allerdings nur noch zur Verfügung stehen, wenn er nicht zeitgleich mit der Zweitligamannschaft von Bayer Leverkusen antreten muss. Heckels Einsatz war gegen Köln entscheidend, denn der in der Vorbereitung starke Alexander Niederehe fiel aus beruflichen Gründen kurzfristig aus. Die DJK hatte den besseren Start und führte nach dem ersten Viertel mit 22:17. Der SC Bayer legte danach kämpferisch zu und kam mit körperlichen Einsatz bis auf 24:25 wieder ins Spiel. Der erste Ausgleich erfolgte durch einen Luzolo Dreier (34:34), Bayer setzte sich auf 40:34 ab und lag zur Halbzeit mit 43:40 vorn. Die Führung wurde nicht mehr abgegeben. Nach drei Vierteln hieß es 58:54. Köln kam noch einmal auf 62:60 gefählrioch heran (34.), doch Bayer hatte immer eine Antwort. Beim 75:66 in der 39. Minute war eine Vorentscheidung gefallen.

(sen)