Handball Alexander Feld wechselt in die Handball-Bundesliga

Krefeld · Der Handball-Bundesligist HSV Hamburg hat den Krefelder Junioren-Nationalspieler Alexander Feld als Perspektivspieler für den Rückraum verpflichtet. Der 21-Jährige war zuletzt in der Zweiten Bundesliga beim SC DHfK Leipzig aktiv.

 Alexander Feld spielt künftig für den Erstligisten HSV Hamburg.

Alexander Feld spielt künftig für den Erstligisten HSV Hamburg.

Foto: KN

Feld erhält in der Hansestadt einen Einjahresvertrag. "Für mich wird ein Kindheitstraum wahr: Ich freue mich riesig, in der Bundesliga zu spielen und dann auch noch gleich beim HSV Handball", wird er in einer Vereinsmitteilung der Hamburger zitiert. Der 1,88 Meter große Krefelder soll den HSV auf der Mittelposition im Rückraum ergänzen.

(oli)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort