Lokalsport: Adler-Damen siegen gegen Düsseldorf

Lokalsport : Adler-Damen siegen gegen Düsseldorf

Nach verschlafenem Start in die Begegnung gewannen die Damen der Adler Königshof ihr Heimspiel gegen Fortuna Düsseldorf gestern Nachmittag mit 24:22 (10:12) und bleiben an der Tabellenspitze dran. Die Krefelderinnen begannen unkonzentriert und gerieten in der Folge schnell in Rückstand. In der Abwehr fehlte der Zugriff, im Angriff die nötige Konsequenz und so stand es nach 15 Minuten 5:10. Trainer Dieter Schölwer nahm nun eine Auszeit und stellte um. Fortan lief es in der Abwehr besser, im Angriff fehlte aber weiter das Wurfglück. Dennoch kamen sie nun heran. Den Ausgleich aber verpassten sie durch technische Fehler im Aufbau. So ging es mit 10:12 in die Pause.

Auch nach dem Seitenwechsel blieben die Gastgeberinnen überlegen und glichen in der 33. Minute zum 12:12 aus. Jetzt stand vor allem die Abwehr der Adler und sie zogen auf 16:13 davon. Es folgte eine leichte Schwächephase und Düsseldorf kam wieder heran. Es war jetzt ein enges Spiel, in dem die Adler aber wieder zurück kamen. Zehn Minuten vor dem Ende stand es 21:19.

Beide Teams leisteten sich nun einige Fehler im Aufbau und Abschluss. Die Krefelderinnen aber hielten ihren zwei-Tore-Vorsprung zunächst. Fünf Minuten vor Schluss kamen sie zum 23:20 und damit einer kleinen Vorentscheidung. Düsseldorf aber fightete. So wurde es ein spannendes Finish, in dem die Gastgeberinnen am Ende mit 24:22 gewannen. Bereits heute Abend steht für sie mit dem Pokalspiel in Gartenstadt die nächste Aufgabe an.

"Wir haben heute gegen einen unangenehmen Gegner nach schwachem Start gut dagegen gehalten. Ich bin zufrieden mit dem Ergebnis. Jetzt konzentrieren wir uns auf Gartenstadt", sagte Trainer Schölwer.

Adler: Muellers, Schall - Dreyer, Dahners (1), Kueppers (5), Allerheiligen, Grotelaers, Pentenstadler (8/5), Fänger, Bluemke (2), Zilken (3), Scicolone (5), Lamers, Schumacher.

(svs)
Mehr von RP ONLINE