Krefeld Sorge vor Lärm durch Eisernen Rhein

Krefeld · Die Bezirksvertreter West forderten in ihrer Sitzung am Donnerstag, dass sich die Stadt Krefeldverwaltung stärker in die Planungsprozesse um die historische Eisenbahnstrecke einbringt, um eine Lärmbelastung der Bürger zu minimieren.

 Schon jetzt fahren zahlreiche schwer beladene Güterzüge durch Krefeld. Der Lärm könnte weiter zunehmen, wenn die Planungen, den Eisernen Rhein zu reaktivieren, voranschreiten.

Schon jetzt fahren zahlreiche schwer beladene Güterzüge durch Krefeld. Der Lärm könnte weiter zunehmen, wenn die Planungen, den Eisernen Rhein zu reaktivieren, voranschreiten.

Foto: Thomas lammertz
(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort