1. NRW
  2. Städte
  3. Krefeld

Krefeld: Siemens-Belegschaft kämpft für Bahn-Sparte

Krefeld : Siemens-Belegschaft kämpft für Bahn-Sparte

Hunderte waren gestern auf Einladung der IG Metall und der Betriebsräte zum Bahnaktionstag nach uerdingen vor das Haupttor des Siemens-Werks an die Duisburger Straße gekommen. Darunter auch Delegationen von anderen Standorten.

Jürgen Kerner, Aufsichtsrat bei Siemens und Vorstand der IG Metall, informiert über die Lage in der Branche. Themen waren unter anderem die Sparbemühungen der Zugproduzenten Bombardier und der Zusammenschluss der Sparten von Alstom und Siemens.

"Wir erwarten von den Unternehmen Strategien für ihre Standorte, für Investitionen in Fachkräfte und neue Produkte. Wir erwarten mutige Entscheidungen für Investitionen in die Zukunft, statt kleinkarierter Sparmaßnahmen zugunsten von Quartalszahlen", lauteten die Forderungen.

(RP)