Internationaler Gerichtshof: Israel muss laut Urteil Offensive in Rafah stoppen
EILMELDUNG
Internationaler Gerichtshof: Israel muss laut Urteil Offensive in Rafah stoppen

Krefeld "Schurkensalat": Hilfe von Dujardin für Einbruchsopfer

Krefeld · Eine ungewöhnliche Aktion hat sich die Familie van Hooren, Pächter des Restaurants Küferei in der Weinbrennerei Dujardin in Uerdingen, nach dem Einbruch in der vergangenen Woche ausgedacht.

Mehrere in der Dujardin-Fabrik lebende Künstler waren von den Einbrechern bestohlen worden. Zusammen mit der Pächterfamilie des Restaurants will Dujardin-Eigentümer Matthias Melcher den Künstlern jetzt mit einem Solidaritätsmenü helfen, das die van Hoorens "Einbruchschadenbegrenzungsdiner" genannt haben.

Geplant sind dabei besondere Gerichte wie "Langfingerfood Suppe zum selber auslöffeln", "Räuberschnitzel mit gebratenem Diebesgut und Schurkensalat" und "Vanilleabschaumcreme". Als Wein wird empfohlen: "Chateaux d'Alcatraz". Am Montag, 4. Februar, und Dienstag, 5. Februar, jeweils ab 19 Uhr werden Bart Koning, Johannes Trittien und Dujardin-Eigentümer Matthias Melcher unter Anleitung von Volker van Hooren die Gäste mit besonderen Gerichten bekochen.

In der Nacht vom 23. auf den 24. Januar war in die Ateliers der Weinbrennerei eingebrochen worden; wertvolle Kameras, Laptops, Computer und Digitale Medien wurden gestohlen. "Der Verlust der Geräte hat den Künstlern wesentliche Arbeitsgrundlagen genommen", sagt Matthias Melcher.

(sep)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort