18-Jähriger entwickelt App, um Austausch zwischen Schülern und Lehrern zu verbessern
18-Jähriger entwickelt App, um Austausch zwischen Schülern und Lehrern zu verbessern

Gesamtschule in Krefeld18-Jähriger entwickelt App, um Austausch zwischen Schülern und Lehrern zu verbessern

An der Gesamtschule Kaiserplatz haben Lehrer und Schüler schon bald eine eigene App, mit der sie den Schulalltag einfacher gestalten können. Die Idee dazu hatte Schüler Luca Wernicke. Was die App alles kann und wieso sie das Miteinander verbessern soll.

Von Bärbel Kleinelsen
Sagenhafte Anmelde-Zahl für die beliebteste Schule Krefelds
Sagenhafte Anmelde-Zahl für die beliebteste Schule Krefelds

Weiterführende Schulen in Krefeld Sagenhafte Anmelde-Zahl für die beliebteste Schule Krefelds

Die Anmeldezahlen an den weiterführenden Schulen zeigen, dass das Hannah-Arendt-Gymnasium weiter um Zuspruch kämpft. Ein Ausreißer nach oben zeigt, welche Schule zurzeit die beliebteste in Krefeld ist. Überraschend sind die Gesamtschulzahlen aus Hüls.

Wenn Schule krank macht – „das ist nicht mehr mein Beruf“
Wenn Schule krank macht – „das ist nicht mehr mein Beruf“

Lehrkraft einer Gesamtschule in KrefeldWenn Schule krank macht – „das ist nicht mehr mein Beruf“

An einer Krefelder Gesamtschule haben 35 Lehrer eine sogenannte „Überlastungsanzeige“ gestellt. Eine Lehrkraft erzählt, wie es dazu kommt. Die Person ist der Redaktion bekannt, sie möchte lieber nicht genannt sein. Wir glauben dennoch, dass der Text veröffentlicht werden sollte. Es ist ein subjektives Sittengemälde von einem schwierigen Beruf.

Von Anette Frieling
Der große Tag der Kleinen
Der große Tag der Kleinen

i-Dötzchen-Aktion 2023 Der große Tag der Kleinen

Update · Das muss festgehalten werden: Wenn die Kindergartenkinder aus unserer Region i-Dötzchen werden, reisen unsere Fotografen von Schule zu Schule. Wir zeigen die Bilder von Schulanfängern aus der Region.

Größe von Krefelder Schulklassen deutlich überm NRW-Schnitt
Größe von Krefelder Schulklassen deutlich überm NRW-Schnitt

NRW im Vergleich am schlechtesten Größe von Krefelder Schulklassen deutlich überm NRW-Schnitt

In NRW sitzen in den Jahrgangsstufen 1 bis 4 besonders viele Kinder. Im Schnitt gehen 24,1 Kinder im Schuljahr 2022/23 gemeinsam in eine Klasse. Dabei steht Krefeld noch schlechter da. Das sind die Zahlen.

Von Jessica Kuschnik
Hannah-Arendt-Gymnasium — Wie sich eine Schule mit Erfolg neu erfindet
Hannah-Arendt-Gymnasium — Wie sich eine Schule mit Erfolg neu erfindet
Anmeldezahlen bei weiterführenden Schulen Hannah-Arendt-Gymnasium — Wie sich eine Schule mit Erfolg neu erfindet
An den Gymnasien gibt es stadtweit ausreichend Plätze
An den Gymnasien gibt es stadtweit ausreichend Plätze
Schulanmeldungen in Krefeld An den Gymnasien gibt es stadtweit ausreichend Plätze
Lernen in stilvollem Ambiente
Lernen in stilvollem Ambiente
Privatschule Niederrhein zieht an den Ostwall Lernen in stilvollem Ambiente
Wie moderne Schul-Architektur das Lernen verändert
Wie moderne Schul-Architektur das Lernen verändert
Serie | Themenwoche „Gute Schule, gutes Lernen“ Wie moderne Schul-Architektur das Lernen verändert
Wie Eltern ihren Kindern bei Hausaufgaben helfen können
Wie Eltern ihren Kindern bei Hausaufgaben helfen können
Interview | Tipps einer Grundschullehrerin in Kempen Wie Eltern ihren Kindern bei Hausaufgaben helfen können
Was Eltern in Krefeld  über die Schuleingangsuntersuchung wissen müssen
Was Eltern in Krefeld über die Schuleingangsuntersuchung wissen müssen
Immer mehr Krefelder Kinder weisen Defizite bei Schuleingangsuntersuchung auf Was Eltern in Krefeld über die Schuleingangsuntersuchung wissen müssen
Krefelds weiterführende Schulen
Krefelds weiterführende Schulen
Wo geht es nach der Grundschule hin? Krefelds weiterführende Schulen
Immer öfter Nachhilfe für Grundschüler
Immer öfter Nachhilfe für Grundschüler
Krefelder Nachhilfelehrerinnen über die Defizite Immer öfter Nachhilfe für Grundschüler
Schulanmeldungen – was Eltern wissen müssen
Schulanmeldungen – was Eltern wissen müssen
I-Dötzchen Schulanmeldungen – was Eltern wissen müssen
Rund 130 Millionen Euro für Krefelds Schulen
Rund 130 Millionen Euro für Krefelds Schulen
Stadt investiert in Bildung Rund 130 Millionen Euro für Krefelds Schulen