1. NRW
  2. Städte
  3. Krefeld

Krefeld: Sattelzugmaschine fährt auf Kleinwagen auf

Krefeld : Sattelzugmaschine fährt auf Kleinwagen auf

Ein 26-jähriger Toyotafahrer hat am Freitagabend auf der Heideckstraße einen Unfall verursacht. Wie die Polizei berichtet, hatte er einen Radfahrer beim Abbiegen zu spät gesehen und musste deshalb abrupt bremsen.

Der Fahrer einer Sattelzugmaschine, der hinter ihm fuhr, bemerkte das Bremsmanöver zu spät und fuhr auf den Kleinwagen auf. Der Toyota wurde in Richtung des Fahrradfahrers geschoben. Der 48-Jährige reagierte schnell und sprang von seinem Fahrrad ab, daher wurde er nur leicht verletzt.

Beim Fahrer des Kleinwagens und seinem Beifahrer bestand der Verdacht auf eine Gehirnerschütterung. Nach einer Untersuchung am Unfallort musste der Fahrer ins Krankenhaus gebracht werden.