Krefeld: Rosenmontag: Janz Krefeld

Krefeld: Rosenmontag: Janz Krefeld

Tollität René I. und Ihre Lieblichkeit Sabine II. müssen einen guten Draht zu Petrus haben: Es regnete ausschließlich Kamelle und kleine Souvenirs, als der Rosenmontagszug gestern Mittag vom Sprödentalplatz aus quer durch die Krefelder Innenstadt zog.

Tausende Jecken säumten den Zugweg und kehrten mit kalten Füßen, aber prall gefüllten Sammeltüten nach Hause zurück oder feierten in den Kneipen fröhlich bis in die Morgenstunden weiter.

(RP)