1. NRW
  2. Städte
  3. Krefeld

Krefeld: Raubversuch mit Elektroschocker

Krefeld : Raubversuch mit Elektroschocker

Zwei Jugendliche, 17 und 18 Jahre alt, sind am Samstag gegen 2130 Uhr in Uerdingen im Bereich Arndtstraße mit einem Elektroschocker bedroht worden. Wie die Polizei gestern berichtete, wurden sie durch drei unbekannte Täter unter Drohung aufgefordert, Geld und Handys herauszugeben.

Als die zwei Opfer flüchten wollten, wurden sie festgehalten. Die Täter setzten einen als Taschenlampe getarnten Elektroschocker (einen sogenannten Taser) ein. Die Jugendlichen blieben aber unverletzt. Die Täter sollen ca. 20 Jahre alt, 1,90 cm bzw. 1,75 Meter groß und Südländer mit dunklen Haaren und Vollbart gewesen sein. Die Täter entfernten sich in Richtung Alte Krefelder Straße, als eine Zeugin hinzutrat. Hinweise an die Polizei Krefeld unter Tel. 02151 6340.

(sep)