1. NRW
  2. Städte
  3. Krefeld

Krefeld: Radfahrerin bei Unfall schwer verletzt

Krefeld : Radfahrerin bei Unfall schwer verletzt

Bei einem Unfall mit einem Auto auf der Fegeteschstraße hat sich eine 56-jährige Radfahrerin schwere Verletzungen zugezogen. Sie musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Laut Polizei war ein 57-jähriger Mann aus Bad Salzdetfurth gegen 20.35 am Donnerstagabend mit seinem VW Passat dabei, von der Ohlendorffstraße kommend in die Fegeteschstraße einzubiegen. Dabei kollidierte er mit einer 56-jährigen Radfahrerin aus Krefeld, die auf dem Rad/Fußweg der Düsseldorfer Straße in Richtung Fegeteschstraße fuhr. Die Radfahrerin stürzte zunächst auf die Motorhaube des VW und dann zu Boden, wobei sie sich verletzte.
Sie wurde zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert.

(ape)