1. NRW
  2. Städte
  3. Krefeld

Krefeld: Problem Schulstraße

Krefeld : Problem Schulstraße

Die Fahrbahn der Schulstraße im Bereich des Christian-Roosen-Platzes weist nicht zuletzt aufgrund der dortigen, nicht genutzten Straßenbahnschienen erhebliche Schäden auf, die für Radfahrer gefährlich werden können.

"Inzwischen ist auch der dünne Asphaltbelag auf der Schulstraße zwischen dem Christian-Roosen-Platz und und Auf dem Graben so weit verschlissen, dass das darunter befindliche Kopfsteinpflaster zum Vorschein kommt", beschreibt Bezirksverordnete Wolfgang Eitze. Deshalb beantragt er für die nächste Sitzung der Bezirksvertretung, die Sanierung zu beschließen. Da die Maßnahme die Sperrung dieses verkehrswichtigen Straßenabschnitts bedeuten würde, bittet er, auch Fachleute der zuständigen Fachbereiche und der SWK zu der Sitzung einzuladen.

(RP)