Polizei fahndet nach Fahrerflüchtigem

Krefeld: Foto-Fahndung nach Fahrerflucht in Bockum

Wochen nach dem Vorfall sind jetzt Fotos vom Fahrerflüchtigen zur Fahndung freigegeben worden.

(RP) Nach wochenlanger vergeblicher Fahndung sucht die Polizei nun mit Fotos nach einem Mann. Am 23. Mai 2018 hat ein Autofahrer einen Unfall auf einem Tankstellengelände in Bockum verursacht und sich anschließend entfernt. Auf richterlichen Beschluss veröffentlicht die Polizei Krefeld nun zwei Fotos des Tatverdächtigen aus dem Überwachungsvideo der Tankstelle. Der Mann war um 17.42 Uhr mit seinem roten Volkswagen gegen einen fest installierten Staubsauger auf dem Star-Tankstellengelände an der Uerdinger Straße gefahren. Dabei entstand ein hoher Sachschaden. Anschließend setzte er seine Fahrt weiter fort, ohne den Unfall zu melden. Mit der Veröffentlichung des Fotos aus dem Überwachungsvideo erhofft sich die Polizei Krefeld neue Erkenntnisse in dem Fall und fragt: Wer kennt diesen Mann? Wer kann Hinweise zu dem abgebildeten Logo auf dem Overall des Mannes geben? Hinweise unter der Rufnummer 02151 6340