Krefeld: Debatte um Streichliste Politik will freie Träger schonen

Krefeld · Die Ratsmehrheit aus CDU, FDP und UWG hat auf die Sparvorschläge aus der Verwaltung reagiert: Demnach sollen die Zuschüsse für freie Träger nur um ein Prozent gekürzt werden. Die Kita-Gebühren sollen wohl glimpflich steigen.

 CDU-Fraktionschef Wilfrid Fabel will mit FDP und UWG einen Spar-Haushalt ohne Steuererhöhungen durchsetzen.

CDU-Fraktionschef Wilfrid Fabel will mit FDP und UWG einen Spar-Haushalt ohne Steuererhöhungen durchsetzen.

Foto: Thomas lammertz
(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort