Podcast "Gästeliste Geisterbahn" in der Kufa Krefeld am 08.12.2018

Aufzeichnung vor Publikum in der Kulturfabrik : Podcast „Gästeliste Geisterbahn“ kommt für neue Liveshow nach Krefeld

Normalerweise kennen Podcast-Hörer nur die Stimmen der Macher ihrer Lieblingsformate. Bei einer besonderen Show des Podcasts „Gästeliste Geisterbahn“ in der Kufa Krefeld wird aus dem Hörformat dagegen eine Liveveranstaltung auf Tuchfühlung mit dem Publikum.

Im April waren Markus Hermann, Nilz Bokelberg und Donnie O’Sullivan - die Köpfe hinter dem Podcast „Gästeliste Geisterbahn“ - schon einmal auf Live-Tournee, auch in der Kufa Krefeld. Offenbar haben sie Gefallen an Podcast-Aufzeichnungen vor Publikum gefunden, denn nun gehen sie zum zweiten Mal in diesem Jahr auf Reisen. Am 8. Dezember machen sie wieder Station in der Kufa. Bei der Premiere im April war die Veranstaltung gut besucht. Die drei Macher bezeichnen sich selbst als die schönsten Klugscheißer Deutschlands und beantworten in ihrem Podcast und in ihren Liveshows Fragen ihrer Hörer, wobei diese durchaus abseitig und witzig sind. Beispiel aus der Show in Stuttgart im Mai: Wenn man Teil eines Zwillingspaars ist, und sich der andere Zwilling einer Schönheitsoperation unterzieht - kann man das als Beleidigung gegen sich selbst verstehen?

Neben Fragen und Antworten, die viele Lacher versprechen, gibt es bei den Liveshows von „Gästeliste Geisterbahn“ Hörspiele auf der Bühne und Aktionen mit dem Publikum. Hier geht es zu einem Interview mit Markus Hermann, einem der drei Macher, und hier zu unserem Nachbericht zur ersten Show in Krefeld im April.

Los geht es am 8. Dezember um 19 Uhr in der Kufa Krefeld. Tickets gibt es im Webshop der Kulturfabrik ab 19,15 Euro.

(hebu)
Mehr von RP ONLINE