Krefeld Pleite-Betrieb im Rheinhafen: Käufer für Metallwerke steht parat

Krefeld · Rund 70.000 Quadratmeter ist das Grundstück der Metallwerke Bender im Rheinhafen groß. Seit vielen Jahren passiert dort nichts mehr, gammelt die Infrastruktur langsam vor sich hin. Mit dem Objekt ist ein einzigartiger Wirtschaftskrimi verbunden, der jetzt ein gutes Ende zu finden scheint. Ein Käufer für das Areal steht in den Startlöchern. Noch müssen bürokratische Hürden bis hin nach Dubai beiseite geräumt werden.

 Die Metallwerke Bender an der Fegeteschstraße haben eine spielfilmreife Geschichte hinter sich. Jetzt steht ein Käufer parat. Der Insolvenzverwalter muss noch einige Hürden beseitigen.

Die Metallwerke Bender an der Fegeteschstraße haben eine spielfilmreife Geschichte hinter sich. Jetzt steht ein Käufer parat. Der Insolvenzverwalter muss noch einige Hürden beseitigen.

Foto: Lammertz
 Die Metallwerke Bender waren in der Vergangenheit auch - nicht genehmigte Kulisse für Musikvideos.

Die Metallwerke Bender waren in der Vergangenheit auch - nicht genehmigte Kulisse für Musikvideos.

Foto: Lammertz Thomas
(sti)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort