Krefeld Oppumer Familie adoptiert Flüchtling

Krefeld · Er hat einen neuen Namen, eine neue Familie und zum ersten Mal in seinem Leben Geschwister: Ahmed aus Guinea wurde von der Oppumer Familie Eisleb adoptiert. Doch ob der fleißige 20-Jährige bleiben kann, ist längst nicht entschieden.

 Sie sind eine Familie: Monika und Christoph Eisleb haben ein drittes Kind dazugewonnen, Miriam und Jonathan einen Bruder.

Sie sind eine Familie: Monika und Christoph Eisleb haben ein drittes Kind dazugewonnen, Miriam und Jonathan einen Bruder.

Foto: Familienalbum
 "Es hat einfach gepasst", sagen Monika und Christoph Eisleb über die neue Familien-Konstellation.

"Es hat einfach gepasst", sagen Monika und Christoph Eisleb über die neue Familien-Konstellation.

Foto: Familie Eisleb
 Oma Renate Bachus konnte mit Benjamin ihre eigene Fluchtgeschichte aufarbeiten.

Oma Renate Bachus konnte mit Benjamin ihre eigene Fluchtgeschichte aufarbeiten.

Foto: Familie Eisleb
 Vater und Sohn beim Bau eines Hochbeets im Oppumer Garten.

Vater und Sohn beim Bau eines Hochbeets im Oppumer Garten.

Foto: Familie Eisleb
 Heute ist mehr Lametta: Geschwister-Späßchen an Weihnachten.

Heute ist mehr Lametta: Geschwister-Späßchen an Weihnachten.

Foto: Familie Eisleb
 Hans-Martin Bachus hätte es gern gesehen, wenn der neue Enkel seinen Vornamen tragen würde.

Hans-Martin Bachus hätte es gern gesehen, wenn der neue Enkel seinen Vornamen tragen würde.

Foto: Familie Eisleb
 Ahmed-Benjamin war, wie Vater Christoph, schon immer Hertha-Fan: Sein Lieblingsspieler: Salomon Kalou aus der Elfenbeinküste.

Ahmed-Benjamin war, wie Vater Christoph, schon immer Hertha-Fan: Sein Lieblingsspieler: Salomon Kalou aus der Elfenbeinküste.

Foto: Familie Eisleb
 Kleiner Bruder, großer Bruder: Jonathan studiert in Marburg.

Kleiner Bruder, großer Bruder: Jonathan studiert in Marburg.

Foto: Familie Eisleb
 Christoph und Ahmed-Benjamin Eisleb gucken gern zusammen Fußball.

Christoph und Ahmed-Benjamin Eisleb gucken gern zusammen Fußball.

Foto: Familie Eisleb
 Erdbeertorte im Familienkreis: Ahmed-Benjamin ist angekommen - aber weiß nicht, ob er in Deutschland bleiben darf.

Erdbeertorte im Familienkreis: Ahmed-Benjamin ist angekommen - aber weiß nicht, ob er in Deutschland bleiben darf.

Foto: Familie Eisleb
(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort