Krefeld: Neuer Weg im Stadtpark Fischeln feierlich eröffnet

Krefeld : Neuer Weg im Stadtpark Fischeln feierlich eröffnet

Jetzt ist es offiziell: Der Stadtpark Fischeln hat einen neuen Zugang und ist so von der Kölner Straße aus besser zugänglich. Zwei neue Bänke und Beleuchtung komplettieren das Projekt, das jetzt mit einer kleinen Feierstunde eingeweiht wurde.

Der Verein "Freunde und Förderer des Stadtparks Fischeln" unter Leitung von Bernd Scheelen hatte den Bau der neuen Wegeverbindung initiiert, einen Teil der Finanzierung selber gestemmt und die fehlenden Mittel über Sponsoren eingeworben. Die Sparkasse Krefeld, das Tiefbauunternehmen Kickartz, die Firma Klausmann sowie die GF Netzgesellschaft Niederrhein beteiligten sich mit Geld oder Sachspenden und deckten zwei Drittel der insgesamt 35.

000 Euro Gesamtkosten ab. Eine der zwei neuen Bänke wurde vom Ehepaar Hildegard und Benedikt Lichtenberg gespendet. Und Oberbürgermeister Frank Meyer lobte das Engagement der Stadtpark-Förderer als "tolles Eigenengagement". Es sei gut, wenn "Leute selber was in die Hand nehmen".

(cpu)
Mehr von RP ONLINE