Krefeld: Neuanfang bei Herbst Pitt

Krefeld: Neuanfang bei Herbst Pitt

Mit sofortiger Wirkung haben sich die Herbst Pitt-Eigentümerfamilie Mäurers und Pächter Vucko Filipovic nach drei Jahren getrennt.

Er habe alles versucht, aber das jährliche Sommerloch und hohe Energiekosten hätten einen wirtschaftlichen Erfolg verhindert, so Filipovic, der auch das Bröckske-Projekt aufgegeben hat. Nun führt er noch sein Restaurant "Montenegro" an der Ecke Marktstraße und Nauenweg.

Die Herbst-Pitt-Eigentümer sind derzeit mit mehreren Bewerbern im Gespräch, um die Traditionsgaststätte an der Ecke Markt- und Hubertusstraße möglichst schnell wieder zu eröffnen, erklärte Klaus Mäurers gestern auf Anfrage der RP.

In der momentan geschlossenen Gaststätte wird derzeit die Theke mit einem Brett und Fußstützen umgebaut, so dass auch dort Gäste bedient werden können. Außerdem wird die Theke mit neuen Bierleitungen versehen.

(RP)