Krefeld: Musik und Gottesdienste zu Weihnachten

Krefeld: Musik und Gottesdienste zu Weihnachten

Lutherplatz "Alle Jahre wieder": Zum sechsten Mal gibt es am ersten Weihnachtstag, 17 Uhr, "Weihnachtliche Orgelromantik" in der Lutherkirche. Zuhörer dürfen sich auf eine besinnliche Stunde mit entspanntem Musikgenuss einstellen. Karlheinz Schüffler spielt an der Walcker-Orgel Musik von Johann Sebastian Bach, César Franck und Max Reger. Natürlich gibt es auch wieder Lieder zum Mitsingen. Eintritt: Betrag nach eigenem Ermessen.

Glockenspitz 265 In der Christmette, 24. Dezember, 18.30 Uhr, spielen Mitglieder des Ensembles Capella 94 zusammen mit Christoph Scholz festliche barocke Kammermusik für zwei Violinen und Orgel. - Am ersten Weihnachtstag, 11 Uhr, spielt Christoph Scholz (Orgel) festliche Orgelmusik zum Weihnachtsfest.

St. Karl-Borromäus, Fungendonk 14 Am ersten Weihnachtstag singt der Chor Unisono in der Messe um 9.30 Uhr Chorsätze von John Rutter, Harold Dark und Felix Mendelssohn Bartholdy.

Hauptstraße 14 Die Christmette am Heiligen Abend, 22 Uhr wird mit festlicher Musik für Chor und Instrumentalensemble gestaltet. Der Kirchenchor und das Ensemble Capella 94 führen unter der Leitung von Christoph Scholz Werke von Buxtehude, Tuma und Vulpius auf. Musikalische Einstimmung beginnt um 21.45 Uhr.

  • Neuss : Kammermusik mit dem Trio "contemporaneo"

Am zweiten Weihnachtstag gestaltet der Jugendchor chorioso die Messe um 11 Uhr mit englischer und deutscher Chormusik, und Katharina Borsch (Sopran) und Niklas Pauschert (Bariton) singen solistisch Werke von Bach und Mozart.

Hülser Markt An Heiligabend in der Kinderchristmette um 15.30 Uhr singt der Kinderchor St. Cyriakus das Weihnachtssingspiel "Wenn Engel streiten" von Ralf Grössler. In der großen Christmette, 18 Uhr, erklingt die Pastoralmesse von Christopher Tambling, sowie weihnachtliche Motetten von Johann Sebastian Bach, Adolphe Adam -mit Ewa Stoschek (Sopran), Chor St. Cyriakus und Instrumentalensemble unter Leitung von Heinz-Peter Kortmann. Die Mitternachtsmette um 24 Uhr wird mit weihnachtlicher Orgelmusik von Johann Sebastian Bach und Alexandre Guilmant gestaltet. In der Messe am ersten Weihnachtstag um 10 Uhr spielt der Flötenkreis. Die spätere Messe um 11.15 Uhr gestaltet die Choralschola St. Cyriakus als weihnachtliches Choralamt. Die Festmesse am zweiten Weihnachtstag um 11.15 Uhr gestalten die Chöre an St. Cyriakus gemeinsam mit einem Instrumentalensemble die große Nikolaimesse von Joseph Haydn. Die Leitung hat Heinz-Peter Kortmann.

(RP)