Menschenkette in Krefeld für Fridays for Future

Demonstration : Menschenkette für „Fridays for Future“

Vom Hauptbahnhof bis zum Rathaus zog die Karawane der Demonstranten.

(ped) Eine Menschenkette rund ums Rathaus war der Plan der „Fridays for Future“-Demonstranten, die gestern den Sonntag zum Umwelt-Aktionstag machten. Zum Ferienende wollten nicht nur Schüler, sondern auch Eltern und Großeltern für den Klimaschutz antreten. Eine Karawane zog vom Hauptbahnhof durch die City zum Von-der-Leyen-Platz. Für die geschlossene Menschenkette mussten die Arme weit gestreckt, Transparente und Fahrräder quer gestellt werden.  Der skandierte Slogan „Wir sind hier. Wir sind viele. Haltet euch an Klimaziele“ und zahlreiche Schilder erinnerten an die kommunalen Forderungen der Ortsgruppe Krefeld. Anschließend gab es hinter dem Rathaus ein Picknick, das von Foodsharing Krefeld mit geretteten Lebensmitteln unterstützt wurde.

Foto: Thomas  Lammertz

Mehr von RP ONLINE