Krefeld: Meinungsumfrage: Soll der Uerdinger Markt umziehen?

Krefeld: Meinungsumfrage: Soll der Uerdinger Markt umziehen?

5000 Uerdinger Haushalte werden ab sofort befragt.

Wo gehört der Wochenmarkt in Uerdingen hin? Diese Frage beschäftigt die Bewohner des Rheinstädtchens. Die Markthändler hatten sich wie berichtet klar für den aktuellen Standort am Röttgen ausgesprochen und lehnen den historischen Marktplatz wegen fehlender Parkplätze in unmittelbarer Nähe ab. Nun soll eine Meinungsumfrage Klarheit darüber bringen, was sich die Nutzer des Marktes wünschen. Die Interessengemeinschaft, der Kaufmannsbund und der Bürgerverein starten an diesem Wochenende unter 5000 Uerdinger Haushalten. Thema: "Verlegung des Wochenmarktes vom Röttgen auf den historischen Uerdinger Markt". Hierzu werden Flyer mit Rückantwortmöglichkeit verteilt.

Der Wunsch nach einer Verlegung des Marktes ist Bestandteil eines umfassenden Konzeptes zur Steigerung der Attraktivität Uerdingens, das von Seiten der drei Organisationen entwickelt wurde und dessen Inhalte Eingang in das integrierte Handlungskonzept für Uerdingen gefunden haben. Die Verlegung des Wochenmarktes soll eine erste konkrete Maßnahme sein.

Bereits im Oktober 2017 waren im Rahmen des Uerdinger Herbstfestes Unterschriften gesammelt worden. 416 Personen hatten sich für die Verlegung des Marktes an den historischen Marktplatz ausgesprochen. Bereits damals wurde nach Auffassung der Initiatoren sehr deutlich, dass eine klare Mehrheit der Uerdinger für eine Verlegung eintritt.

  • Krefeld : Markthändler wollen am Röttgen bleiben

Ziel der Flyer-Aktion ist nun, weiteren Personen die Möglichkeit zur Stellungnahme zu geben sowie Politik und Verwaltung "Rückenwind" zu geben, die erforderlichen Beschlüsse zur Umsetzung zu fassen. Durch die Verlegung des Marktes erhoffen sich die Initiatoren eine Belebung der Innenstadt. Außerdem sei die Fläche zur Aufstellung von Marktstände dort größer.

Die Flyer-Aktion läuft noch bis Mitte April. Stellungnahmen sind per E-Mail ab sofort möglich unter " info@buergerverein-uerdingen.de", "info@ig-uerdingen.de" und "info@kaufmannsbund.de". Antwortflyer können abgegeben werden in der Apotheke am Markt, im TUI ReiseCenter auf der Niederstraße 4 und bei Weine de Cassan, Seilbahn 40.

(bk)
Mehr von RP ONLINE