1. NRW
  2. Städte
  3. Krefeld

Krefeld: Mann (30) versteckt sich auf Dach vor Polizei

Krefeld : Mann (30) versteckt sich auf Dach vor Polizei

Ein Mann (30) aus Krefeld hat sich einem Haftbefehl der Polizei widersetzt und flüchtete auf das Dach seines Wohnhauses. Er konnte schließlich aufgespürt und von der Polizei festgenommen werden.

Die Polizei hatte konkrete Hinweise zum Aufenthaltsort des per Haftbefehl gesuchten 30-jährigen Mannes aus Krefeld erhalten. Der Mann, der in Hüls leben soll, muss nach Verkehrsdelikten noch eine Ersatzfreiheitsstrafe von 71 Tagen absitzen.

Als die Beamten gegen 11.45 Uhr am Freitagmorgen an der Wohnungstür klopften und dort klingelten, geschah nichts. Nach Durchsuchung der Wohnung und des Dachspeichers wurde der Gesuchte schließlich auf dem Dach angetroffen, wo er sich laut Politzei versteckt hatte. Der 30-Jährige verließ schließlich das Dach und konnte festgenommen werden. Er wurde am Freitag einer Haftanstalt zugeführt.

(ape)