Kunstskandal: Amtsgericht Krefeld erlässt Haftbefehl gegen Chinesen

Kostenpflichtiger Inhalt: Amtsgericht Krefeld : Kunstskandal - Haftbefehl gegen Chinesen

Staatsanwaltschaft und Gericht warteten am Freitag vergebens auf das Erscheinen des Angeklagten. Der 57 Jahre alte Mann chinesischer Nationalität sorgt seit geraumer Zeit national und international für Schlagzeilen. Er soll am Verschwinden von Kunstwerken im Wert von 300 Millionen Euro beteiligt gewesen sein.