Krefelder Traditionskabarett Die Krähen auf „kreativer Therapietour“

Krefeld · Am 28. Oktober beginnt die diesjährige Tour der bekannten Krefelder Kabarett-Truppe, die sich 2021 erstmals in neuer Formation präsentiert hat. Einmal mehr wird der Reinerlös der Auftritte gespendet. Das Programm heißt „Krähloaded“.

 Udo Paniczek, Günter Nuth, Bernhard Schauws, Mick Schneiders (v.l. o.), Bettina Deudon, Peter Gronsfeld, Christopher Neumann, Jaqueline Kraatz (u.).

Udo Paniczek, Günter Nuth, Bernhard Schauws, Mick Schneiders (v.l. o.), Bettina Deudon, Peter Gronsfeld, Christopher Neumann, Jaqueline Kraatz (u.).

Foto: Krähen
Udo Paniczek, Bernhard Schauws, Jaqueline Kraatz (v.l.) sind im Programm „Krähloaded“ als Touristen unterwegs. Die erste Vorführung ist am 28. Oktober im Stadtwaldhaus.

Udo Paniczek, Bernhard Schauws, Jaqueline Kraatz (v.l.) sind im Programm „Krähloaded“ als Touristen unterwegs. Die erste Vorführung ist am 28. Oktober im Stadtwaldhaus.

Foto: Krähen
 Eine Szene aus dem neuen Programm mit Christopher Neumann, Bernhard Schauws, Udo Paniczek, Bettina Deudon (v.l.).

Eine Szene aus dem neuen Programm mit Christopher Neumann, Bernhard Schauws, Udo Paniczek, Bettina Deudon (v.l.).

Foto: Krähen
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort