Krefeld: Krönungsball zu Ehren von Friedel I. und Gisela I.

Krefeld: Krönungsball zu Ehren von Friedel I. und Gisela I.

Stimmungsvoller Festabend bei den Linner Schützen.

Nach einem stimmungsvollen Zapfenstreich in der Linner Vorburg zog das neue Königshaus des Linner Schützenvereins um das neue Königspaaar Friedel I. und Gisela I. (Erfurt) am Samstagabend mit Musik zum Krönungsball in das Festzelt an der Rheinbabenstraße ein.

Zum Auftakt eines stimmungsvollen Krönungsballs stellte Festmajor Siggi Blümel das neue Königshaus und den kompletten Hofstaat vor, nachdem Lothar Steinwegs, der 1. Vorsitzende des Linner Schützenvereins von 1388, die zahlreichen Gäste des Abends begrüßt hatte. Die Tanzpause wurde für die zahlreichen Gratulationen durch befreundete Schützenvereine genutzt. Friedel I. und Gisela I., die Ministerpaare Peter und Susanne Martin sowie Bernd Oden und Petra Holthausen freuten sich über die vielen Glückwünsche zu ihrer Inthronisation. Nach den offiziellen Hoftänzen zog das Königshaus um 23.30 Uhr aus, um sich unter das Volk zu mischen und bis zum Schluss wohlgelaunt mitzufeiern.

(RP)