Kooperation von Hochschule und Gesamtschule Kaiserplatz Schüler bauen Hightech-Gewächshaus

Krefeld · Elf Oberstufenschüler der Gesamtschule Kaiserplatz haben bei einem Nachhaltigkeits-Projekt im MakerSpace der Hochschule Niederrhein computergesteuerte Anzucht-Häuser gefertigt, die nun im Bio-Unterricht eingesetzt werden.

 Lehrer Martin Hinkelmann begutachtet mit Schülern der Kaiserplatz-Gesamtschule die Technik des kleinen Gewächshauses.

Lehrer Martin Hinkelmann begutachtet mit Schülern der Kaiserplatz-Gesamtschule die Technik des kleinen Gewächshauses.

Foto: Bärbel Kleinelsen

Wie selbstverständlich hantiert Louisa an einem Kabel, Johanna greift derweil zum Lötkoben. Die beiden 16-Jährigen machen, auch wenn man es annehmen könnte, keine handwerkliche Ausbildung, sondern beteiligen sich am Nachhaltigkeitsprojekt der Gesamtschule Kaiserplatz in Kooperation mit dem MakerSpace der Hochschule Niederrhein.

 Mit einem Lötkolben bearbeitet eine Schülerin die Platine.

Mit einem Lötkolben bearbeitet eine Schülerin die Platine.

Foto: Gesamtschule Kaiserplatz