1. NRW
  2. Städte
  3. Krefeld

Krefelder Polizisten sind wieder in Renesse unterwegs

Auslandseinsatz in den Niederlanden : Krefelder Polizisten sind wieder in Renesse unterwegs

Im Rahmen der länderübergreifenden Zusammenarbeit reisen zwei Krefelder Polizisten am kommenden Wochenende nach Renesse, um mit den Kollegen vor Ort Streife zu laufen. Die niederländische und deutsche Polizei verbindet eine langjährige Freundschaft: Krefelder Polizeibeamte unterstützen seit vielen Jahren die Polizei Zeeland-West-Brabant.

In Renesse kümmern sie sich um die deutschen Touristen, die in dem beliebten Ferienort Urlaub machen. In diesem Jahr existiert diese länderübergreifende Streife bereits seit 25 Jahren. Die Krefelder Polizeibeamten Claudia Jacobsen und Stephan Popella werden am Freitag, 30. Juli, vom Chef der Polizei Oosterscheldebekken empfangen.

(jon)