Schwerer Unfall: Krefelder beim Ausladen zwischen Autos eingequetscht

Schwerer Unfall: Krefelder beim Ausladen zwischen Autos eingequetscht

Beim Entladen seines Autos ist ein 39-Jähriger in Krefeld am Montagabend von einem anderen Wagen erfasst und schwer verletzt worden.

Eine Frau aus Moers kam mit ihrem Auto auf der Siempelkampstraße aus bislang ungeklärter Ursache von der Straße ab, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Die 56-Jährige krachte gegen ein geparktes Fahrzeug, welches durch die Wucht des Aufpralls gegen ein weiteres Auto stieß und so den Mann einklemmte. Bei dem Zusammenprall erlitt er schwere Verletzungen.

Die Siempelkampstraße wurde während der Unfallaufnahme zwischen Mevissenstraße und Hülser Straße gesperrt. Der Moerserin wurde eine Blutprobe entnommen, der Führerschein sichergestellt.

Sehen Sie hier Bilder vom Unfall in Krefeld.

(met/p-m/lnw)